Schönheitschirurgie-München

Schönheitschirurgie-München

Schönheitschirurgie – eine Definition

Die Schönheitschirurgie stellt eine Art der Chirurgie dar, die aus kosmetischen bzw. ästhetischen oder funktionellen Gründen Veränderungen an der Körperoberfläche oder Organen vornimmt. Die Plastische Chirurgie kann man in folgende Bereiche einteilen:

1. Rekonstruktive Chirurgie

In der Rekonstruktiven Chirurgie werden verlorengegangenen Körperfunktionen operativ wieder hergestellt (zum Beispiel infolge von Fehlbildungen, Verletzungen oder auch Tumorentfernungen). Operationen, die hierfür typisch sind, sind beispielsweise Defektdeckungen durch Gewebeverpflanzungen oder -verschiebungen, Nervenverpflanzungen oder Sehnenumlagerungen. Eine relevante Grundlage für diese Maßnahmen ist die Mikrochirurgie.

2.Ästhetische Chirurgie

Unter der Ästhetischen Chirurgie kann man alle verändernden Behandlungen subsummieren, deren Indikationen nicht medizinisch, sondern durch die Wünsche und Vorgaben von Patienten bestimmt sind. Generell werden diese auch oftmals pauschal als ‘Schönheitsoperationen’ bezeichnet und sollen das äußere Erscheinungsbild der Patienten optimieren und verbessern.

3. Verbrennungschirurgie

Verbrennungschirurgie sind Behandlungen von Verbrennungen in Verbrennungskliniken und Behandlungen der Verbrennungsfolgen. Dabei finden sehr häufig Methoden der rekonstruktiven Chirurgie Anwendung.

4. Handchirurgie

Die Handchirurgie stellt ein eigenes Spezialgebiet in der Plastischen Chirurgie dar, der Orthopädie und der Unfallchirurgie. Sie beschäftigt sich insbesondere mit der Behandlung von Verletzungen, Erkrankungen, Fehlbildungen der Hand und des Unterarms. Auch hier stellt die Mikrochirurgie, beispielsweise bei Replantationen, einen wesentlichen Bestandteil dar.

Warum Schönheitschirurgie ?

Jeder Mensch hat den einen oder anderen Bereich an seinem Körper mit dem er vielleicht nicht so ganz einverstanden ist. Selbstverständlich ist dies Ansichtssache, jedoch rücken problematische Körperstellen beim Blick in den Spiegel oftmals störend in den Vordergrund. Jeder Mensch hat eine andere genetische Veranlagung und leidet auch unterschiedlich stark unter diesen Problemzonen. In einigen Fällen kann dies gar unter Umständen zu einer derart seelischen Belastung werden, dass daraus Krankheiten entstehen können (beispielsweise Magersucht). Betroffene berichten oftmals, dass sie sich nach dem Eingriff wie neue Menschen fühlen, auf bessere Ernährung achten und mehr Fitness treiben.

Schönheitschirurgie – die häufigsten Operationen

Zu den meisten Operationen in der Schönheitschirurgie in Deutschland gehören Liposuctionen (Fettabsaugungen), Ohrenkorrekturen, Entfernung von Tränensäcken und Schlupflidern, Faceliftings, Brust-OP’s, Nasenkorrekturen, sowie Oberschenkel-, Gesäß- und Bauchstraffungen. Bedauerlicherweise gibt es in diesem Bereich in Deutschland keine offiziellen statistischen Erhebungen, wie diese etwa in Nordamerika durchgeführt werden. Die Informationen, die wir Ihnen hier zur Verfügung stellen, stammen daher aus individuellen Einschätzungen der Mitglieder der Deutschen Gesellschaft für Ästhetisch-Plastische Chirurgie.

Schönheitschirurgie – auch für das starke Geschlecht

In Deutschland ist jede zweite Frau grundsätzlich nicht abgeneigt, sich für die Schönheit unters Messer zu legen. 80% aller Patienten in der Schönheitschirurgie sind demnach Frauen. Insbesondere nach Schwangerschaft und Geburt überlegen viele Frauen eine Brustoperation oder einer Bauchdeckenstraffung beispielsweise durchführen zu lassen. Für viele Frauen machen die Falten im Alter es nötig, sich für die Schönheitschirurgie zu entscheiden. Dies kann sowohl eine ästhetische (Faltenunterspritzung) als auch ein plastische Operation (Facelift) sein. Nahezu jeder dritte Patient der Schönheitschirurgie ist mittlerweile ein Mann. Die häufigsten Behandlungen stellen Fettabsaugungen, Haartransplantationen und die Entfernung von Tränensäcken/Doppelkinn dar. Doch zunehmend ist das gesamte Spektrum der Schönheitschirurgie bei Männern gefragt. Die meisten männlichen Patienten sind zwischen 40 und 50 Jahren alt, überdurchschnittlich gebildet und arbeiten in gehobenen Berufen. Der Lifestyle ändert sich und auch für den Mann ist es nicht mehr außergewöhnlich sich auf die Schönheitschirurgie einzulassen.

Schönheitschirurgie – was ist zu generell beachten?

Vor einer Schönheitsoperation sollte auf jeden Fall ein persönliches Beratungsgespräch mit dem Arzt erfolgen, in dem alle Fragen der Patienten beantwortet werden. Grundsätzlich ist nicht jede Operation risikofrei, daher sollte vor der Operation Nutzen und Risiken des Eingriffes abgewogen werden. Generell sollte eine Schönheitsoperation von einem erfahrenen Arzt durchgeführt werden. Im Normalfall sollte nach einer Behandlung für einen angemessenen Zeitraum auf Sport und körperliche Tätigkeiten verzichtet werden und am besten eine Ruhephase von einigen Tagen eingeplant werden. Sie sollten im Idealfall einen Termin mit uns vereinbaren, bei dem alle Ihre Fragen zum Thema ‚Schönheitschirurgie’ gerne und ausführlich beantwortet werden.

Schönheitschirurgie – Literatur

Hrsg. v. Angelika Taschen- Schönheitschirurgie, 2005, TASCHEN VERLAG

Greuel, Hans – Sanfte Schönheitschirurgie und Antiagingmedizin, Das Gesicht 2., neubearb. Aufl. 2003., Vdg

Panfilov, Dimitri – Moderne Schönheitschirurgie, m. CD-ROM Fakten und Faszination, Möglichkeiten und Grenzen, 2003, Trias

Neuhann-Lorenz, Constanze – SCHÖNsein, Chancen und Möglichkeiten der Schönheitschirurgie, 2006, Herbig

Mang, Werner L., Wülker, Andrea – Ratgeber Schönheits-Operation, Schönheit ohne Skalpell.
Biologisches Anti-Aging und Spezialkosmetik. Die Mang-Schule. Behandlungsmethoden und OP-Techniken, Schönheitschirurgie, 2006, Trias

Mehr Infos zum Thema ‚Schönheitschirurgie’ erhalten Sie gerne auf Anfrage.

Augenlidkorrektur-München
Augenlidstraffung-München
Bauchdeckenstraffung-München
Bauchstraffung-München
Botox-Achselschweiß-München
Botox-München
Brustimplantate-München
Brust-OP-München
Brustrekonstruktion-München
Bruststraffung-München
Brustvergrößerung-München
Brustverkleinerung-München
Cellulite-München
Dauerhafte
Eigenfettbehandlung-München
Eigenhaarverpflanzung-München
Facelifting-München
Facelift-München
Faltenbehandlung-München
Faltenunterspritzung-München
Fettabsaugen-München
Fettabsaugung-München
Fraxel-München
FUE-München
Haarausfall-München
Haarentfernung-München
Haartransplantation-München
Haarverpflanzung-München
Halsstraffung-München
Kinnkorrektur-München
kosmetische-Chirurgie-München
Lidkorrektur-München
Lidstraffung-München
Liposuction-München
Liposuktion-München
Lippenkorrektur-München
Lippenunterspritzung-München
Lippenvergrösserung-München
Mesotheraphie-München
Mikrodermabrasion-München
Mund-Kiefer-Chirurgie-München
Nasenkorrektur-München
Oberarmstraffung-München
Oberschenkelstraffung-München
plastische-Chirurgie-München
Schöhnheitsklinik-München
Schönheitschirurgie-München
Schweissdrüsenabsaugung-München

Augenlidkorrektur
Augenlidstraffung
Bauchdeckenstraffung
Bauchstraffung
Botox-Achselschweiß
Botox
Brustimplantate
Brust-OP
Brustrekonstruktion
Bruststraffung
Brustvergrößerung
Brustverkleinerung
Cellulite
Dauerhafte
Eigenfettbehandlung
Eigenhaarverpflanzung
Facelifting
Facelift
Faltenbehandlung
Faltenunterspritzung
Fettabsaugen
Fettabsaugung
Fraxel
FUE
Haarausfall
Haarentfernung
Haartransplantation
Haarverpflanzung
Halsstraffung
Kinnkorrektur
kosmetische-Chirurgie
Lidkorrektur
Lidstraffung
Liposuction
Liposuktion
Lippenkorrektur
Lippenunterspritzung
Lippenvergrösserung
Mesotheraphie
Mikrodermabrasion
Mund-Kiefer-Chirurgie
Nasenkorrektur
Oberarmstraffung
Oberschenkelstraffung
plastische-Chirurgie
Schöhnheitsklinik
Schönheitschirurgie
Schweissdrüsenabsaugung

Weiterführende Links: Schönheitschirurgie-München

Stop Aging Residenzklinik GmbH

Stop Aging Residenzklinik GmbH
Odeonsplatz 12
80539 München
Telefon: +49 89 29164666
Telefax: +49 89 29164667
E-Mail: info@stopaging.de
Internet: www.stopaging.de

Odeonsplatz 12
80539 München
Tel.: +49 89 29164666
Fax.: +49 89 29164667
Stop Aging Residenzklinik GmbH
Titel-juli
Zeige auf Karte

Weiterführende Links: Schönheitschirurgie-München

Tags: Botox Botox-Achselschweiß Brust-OP Brustrekonstruktion Eigenhaarverpflanzung Facelifting Faltenunterspritzung Fettabsaugen Eigenfettbehandlung Fraxel Haarausfall Kosmetische-Chirurgie Lidkorrektur Lidstraffung Liposuction Liposuktion Lippenunterspritzung Lippenvergrösserung Mesotheraphie Mikrodermabrasion Mund-Kiefer-Chirurgie Plastische-Chirurgie Schönheitschirurgie Schöhnheitsklinik Tränensack Botox-München Botox-Achselschweiß-München Brust-OP-München Brustrekonstruktion-München Eigenhaarverpflanzung-München Facelifting-München Faltenunterspritzung-München Fettabsaugen-München Eigenfettbehandlung-München Fraxel-München Haarausfall-München kosmetische-Chirurgie-München Lidkorrektur-München Lidstraffung-München Liposuction-München Liposuktion-München Lippenunterspritzung-München Lippenvergrösserung-München Mesotheraphie-München Mikrodermabrasion-München Mund-Kiefer-Chirurgie-München plastische-Chirurgie-München Schönheitschirurgie-München Schöhnheitsklinik-München Tränensack-München Stopaging